Termine

  • 14.05.2017 | 20:00
    Jose Carreras Charitiy Regatta - Biograd Kroatien
  • 01.06.2017 | 21:00
    CIVIS 30 Jahre - Berlin
  • 18.07.2017 | 20:00
    Röttingen - www.frankenfestspiele.de

Biografie von Miro Nemec

miroMiroslav Nemec ist ein deutscher Schauspieler mit kroatischer Abstammung. Seit den 90er Jahren ist er vor allem als Tatort-Kommissar Ivo Batić bekannt. Schon als Jugendlicher war Nemec musikalisch als Frontmann in der Schülerband „Asphyxia“ aktiv. Später studierte Miroslav Nemec Musik mit dem Schwerpunkt klassisches Klavier am Mozarteum in Salzburg  . Erfolgreich legte er dort seinen Abschluss als Fachlehrer für Musik ab.  Anschließend besuchte er die Schauspielakademie in Zürich.  Seit 1977 spielte er Theater, unter anderem an den Bühnen der Stadt Köln und Essen, an der Oper in Frankfurt am Main, am Münchner Volkstheater und am Bayerischen Staatsschauspiel in München. Im Laufe der Zeit wandte er sich allerdings mehr und mehr der Arbeit vor der Fernsehkamera zu. So sah man ihn unter anderem in der Fernsehserie "Die Wiesingers" als Schwiegersohn der Münchner Brauereifamilie und in der Serie "Liebling Kreuzberg" als Staatsanwalt und Gegenspieler von Manfred Krug. Bei "Derrick" und "Der Alte" trat er als Bösewicht auf, wechselte schließlich die Seiten und ist seit 1990 mehrmals im Jahr als Kriminalhauptkommissar Ivo Batic im "Tatort" zu sehen.Seiner Liebe, der Musik, ist Nemec immer treu geblieben. Seit Jahren spielt er mit seiner Miro-Nemec-Band und mit Asphyxia für den Förderverein "Hand-in-Hand". Diesen hat er 1994 mit einigen Kollegen für Kriegswaisenkinder in Ex-Jugoslawien ins Leben gerufen.